Kategorie: Webmuckel-Kram

  • MySQL kleiner Spickzettel #2 – Timestamp in SQL formatieren

    Um einen Timestamp der DB nicht „umständlich“ in PHP umzuformatieren, nimmt man einfach: SELECT from_unixtime(counter.tstamp,“%d.%m.%y – %h:%m“) FROM ….. Hier ist counter.tstamp das Feld mit dem Timestamp.

  • MySQL – kleiner Spickzettel #1

    Da ich es immer wieder vergesse… CSV-Daten einspielen: mysql -u user -p use datenbank LOAD DATA LOCAL INFILE ‚/home/user/importdata.csv‘ REPLACE INTO TABLE tabellenname FIELDS TERMINATED BY ‚;‘ OPTIONALLY ENCLOSED BY ‚“‚; Mehr dazu in der Doku unter http://dev.mysql.com/doc/mysql/en/load-data.html.

  • Editor TinyMCE von WordPress erweitern

    Da habe ich jetzt lange herumgespielt um den in WordPress bereit gestellten Editor TinyMCE zu erweitern. Ich brauchte einfach eine Möglichkeit Tabellen anzulegen. Zwar könnte ich die auch von Hand coden, aber man wird mit dem Alter ja faul. Die Zeiten in denen ich sowas noch machte, weil es einfach cool war HTML zu beherschen, […]

  • Homer Simpson aus CSS

    Da hat sich mal jemand ganze Arbeit gemacht. Dieser jemand heisst Romàn Cortès. Er hat unseren guten Homer komplett durch CSS abgebildet. Wenn man auf seiner Seite den Homer mit der Maus makiert, sieht man schön einzelne Elemente. Ned Batchelder hat den Entstehungsprozess animiert. Dazu hat er nichts an dem eigentlichen Markup geändert, sondern nur […]

  • HowTo: Webseiten Redirect mit 301

    Beim Umzug von von TYPO3 auf WordPress hat sich zwangsläufig auch die Linkstruktur geändert. Um meine Besucher nicht zu vergraulen und mein Ranking bei den Suchmaschinen zu behalten war es also nötig eine Lösung zu finden, die die alten Seiten auf die neuen umleitet. Die Lösung für solche Probleme liefert der Webserver mit und nennt […]